Gesang: Barbara Schöller
Musikalische Leitung: Enrico Calesso
Dramaturgie: Beate Kröhnert

Philharmonisches Orchester Würzburg

Vorstellungen:
20.00 Uhr: 26.07.

​Seite zurück

Filmmusik und Chansons
im Rahmen der Landesgartenschau Würzburg 2018

Norbert Glanzberg ist einer der herausragenden Söhne Würzburgs. Vom Engagement am städtischen Theater in den 1920er Jahren hob er rasch zu einer beachtlichen Karriere ab. Im Exil in Paris komponierte er etwa für Stars wie Édith Piaf oder Yves Montand. Eine Auswahl seiner schönsten Chansons präsentiert das Philharmonische Orchester an der Seite von Barbara Schöller unter der musikalischen Leitung von Enrico Calesso. Zudem entführt Filmmusik der 50er und 60er Jahre zu einer Reise voller Nostalgie und Schmelz.
 

Das Konzert auf der Landesgartenschau Würzburg 2018 (26.07. | 20:00 Uhr | WVV-Bühne) ist im Eintrittspreis zur Landesgartenschau inklusive.

Weitere Infos unter: https://www.lgs2018-wuerzburg.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen