Dirigent: Enrico Calesso
Sprecher: Georg Zeies
Dramaturgie: Beate Kröhnert

Philharmonisches Orchester Würzburg
Opernchor des Mainfranken Theaters Würzburg


Karten im Webshop kaufen

​Seite zurück

Via Crucis
Konzertevent am Karfreitag

Azio Corghi Cruci-Verba

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 44 in e-Moll Trauersinfonie

Unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Enrico Calesso gstaltet das Philharmonische Orchester Würzburg an der Seite des Opernchores ein Konzert im Zeichen des Ostergeschehens. In Cruci-Verba stellt der Komponist Azio Corghi den Text José Saramagos zum Evangelium Jesus Christus seinem Orchesterwerk, einer Auseinandersetzung mit dem Klavierwerk Via crucis von Franz Liszt, gegenüber. Im zweiten Konzertteil erklingt die Sinfonie Nr. 44 in e-Moll (Trauersinfonie).