Eintritt frei!

​Seite zurück

Auftakt! Ein Theaterfest
Tagesprogramm

Seinen AUFTAKT! in die neue Spielzeit begeht das Mainfranken Theater Würzburg am 25. September mit einem abwechselungsreichen Festprogramm. Schon mittags öffnet das Haus seine Pforte, wenn um 12:30 Uhr die Ballettschulen ihr Können unter Beweis stellen. Bei einem Speed-Dating und in Workshops bietet der Tag Gelegenheit, mit neuen und bekannten Ensemblemitgliedern ins Gespräch zu kommen. Regisseure und Dramaturgen berichten über ihre Arbeit, Matineen vermiteln Wissenswertes zu den ersten Musiktheater- und Schauspielpremieren der Saison. Viele weitere, auch kindgerechte Angebote sowie musikalische und kulinarische Leckerbissen runden das Tagesprogramm ab.

Großes Haus
12:30 Uhr | Präsentation der Ballettschule
13:30 Uhr | Präsentation Die Päpstin
14:30 Uhr | Präsentation Die Hugenotten

Foyer
15:30 Uhr | Quintett mit Enrico Calesso
16:00 Uhr | Soiree Nathan der Weise & Ich Zarah und das wilde Fleisch der letzten Diva

Kammer
14:30 Uhr | Matinee Muttersprache Mameloschn
15:30 Uhr | Matinee Amsterdam
16:30 Uhr | Lieblingsmusik | mit der Ersten Kapellmeisterin Marie Jacquot

Leseecke
ab 14:00 Uhr | Foyer | mit Geschichten aus Die kleine Hexe von Otfried Preußler

Kinderschminken
15:00 - 17:00 Uhr | Foyer

KaffeeBAR
13:00 - 17:00 | Foyer | Live-Musik von Orchestermitgliedern & Schauspielern

Speed-Dating
ab 15.30 Uhr | Foyer | mit neuen Ensemblemitgliedern

Workshops (Anmeldung und Sammelpunkt am Infopoint Foyer)
14:00 - 15:00 Uhr | Urban Kinesis - Bewegung zum Leben in der Stadt ab 15 Jahren
15:00 - 15:30 Uhr | Fliegen für Hexenfans für Kinder ab fünf Jahren
15:30 - 16:30 Uhr | Modern Dance mit Tänzern der Ballett-Compagnie | Leitung: Anna Vita
16:30 - 17:00 Uhr | Fliegen für Hexenfans für Kinder ab fünf Jahren