Tyrel Larson

Tyrel, geboren in Edmonton, Alberta, in Kanada, wurde 1999 in das Vollzeitprogramm der National Ballet School aufgenommen, wo er nach seinem Abschluss im Jahr 2001 am Intensive Dance Program teilnahm, bevor er 2002 dem Nationaltheater Mannheim unter Kevin O'Day und Dominique Dumais beitrat und dort 14 Jahre als Solist arbeitete. Anschließend erweiterte er für zwei Jahre seinen künstlerischen Horizont in der freien Tanzszene Deutschlands.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen