Produktionen am Mainfranken Theater:
Mojo Mickybo

​Seite zurück

Bea Martinek

Bea Martinek (geb. Tinzmann) wurde 1982 in Hannover geboren. Nach ihren Studien der Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien sowie der Kulturwissenschaften und Ästhetischen Praxis in Hildesheim arbeitete sie als Regieassistentin am Schauspiel Hannover, wo sie den Regisseuren Rafael Sanchez, Schorsch Kamerun und Wilfried Minks u.a. assistierte. Seitdem arbeitet sie als freie Regisseurin und Theaterpädagogin. In Hannover inszenierte sie u.a. das Stück NippleJesus, das über neun Jahre erfolgreich am Staatstheater lief sowie die Uraufführung des Stücks Weltrettungsauftrag von Marianna Salzmann. Sie leitete mehrere Jahre ein Veranstaltungszentrum im Weserbergland und ist Teil verschiedener Künstlerkollektive, die musikalisch-theatrale Formen erkunden und Veranstaltungen organisieren. 

Mojo Mickybo ist ihre erste Arbeit am Mainfranken Theater Würzburg.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen