Produktionen am Mainfranken Theater:
Ravel - Fauré
Babykonzert

​Seite zurück

Silvia Vassallo Paleologo, Solorepetitorin

Silvia Vassallo Paleologo wurde 1990 in Palermo geboren, wo sie Klavier, Komposition und Dirigieren absolvierte.
Danach studierte sie an der Universität Mozarteum Salzburg Orchesterdirigieren bei D. Russel Davies, J. Rotter, H. Drewanz und H. Graf. 2015 schloss den Master mit Auszeichnung ab.

Sie leitete das Sinfonieorchester der Universität Mozarteum, die Bad Reichenhaller Philharmonie, die Bläserphilarmonie Mozarteum, die Sudböhmische Kammerphilharmonie Budweis und das Orchester der Tiroler Festspiele Erl. Mit dem Ensemble der Internationalen Paul Hofhaymer Gesellschaft in Salzburg leitete sie mehrere Uraufführungen.Von 2014 bis 2016 arbeitete sie als Solorepetitorin mit Dirigierverpflichtung am Theater Hagen, wo sie Mozarts Zauberflöte nachdirigierte und ein Familienkonzert leitete. Sie war Stipendiatin der Akademie Musiktheater Heute von 2014 bis 2016. Im Rahmen einer Kooperation mit den Osterfestspielen Baden-Baden 2016 und den Berliner Philharmonikern wurde sie als musikalische Assisstentin ausgewählt. Im Juli 2017 übernahm sie die musikalische Leitung der Uraufführung der Oper Immer Weiter an der Opera Stabile der Hamburgischen Staatsoper.

Seit der Spielzeit 2016/2017 ist Silvia Vassallo Paleologo Solorepetitorin mit Dirigierverpflichtung am Mainfranken Theater Würzburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen