Wenn Jazz, Brass und zeitgenössische Kammermusik auf Mozart, Schubert oder Satie treffen, ist die Osttiroler Musicbanda Franui nicht weit. Mit Burgtheater-Schauspieler und „Toni Erdmann“-Darsteller Peter Simonischek im Bunde widmet sich das Ensemble in einem musikalisch-literarischen Abend, an dem ganz und gar nichts fad ist, der Langeweile.

„Ennui – Geht es immer so weiter?“ heißt ihr kurzweiliges Programm, das das Mainfranken Theater in Kooperation mit dem Mozartfest am 22. Juni im Großen Haus präsentiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen