Produktionen am Mainfranken Theater:
Nixon in China
Superhero

​Seite zurück

Pascal Seibicke

Pascal Seibicke studierte nach seiner Ausbildung als Raumausstatter Kostüm- und Bühnenbild an der Akademie der Bildenden Künste München bei Katrin Brack. Bereits während seines Studiums und seiner Ausbildung realisierte Pascal Seibicke seine ersten Bühnenbilder und Kostüme für verschiedene Theater und für Filme. Von 2006 bis 2009 leitete er zudem am Landestheater Oberpfalz die Requisite.

Neben dem Bayrischen Staatsschauspiel assistierte der gebürtige Oberpfälzer unter anderem auch am Schauspielhaus Wien, dem Landestheater Niederbayern sowie den Münchner Kammerspielen. Zudem erhielt er 2009 für ein Drehbuch für einen Kurzfilm den Michael-Schmid-Peter-Preis. Von Herbst 2011 bis 2013 war er fester Ausstattungsassistent am Theater Freiburg. Er assistierte bei Kostüm- und Bühnenbildnern wie Stefan Rieckhoff, Stefan Heyne, Rebecca Ringst, Ingo Krügler, Tilo Steffens und Marc Weeger.

Seit März 2013 ist Pascal Seibicke freischaffender Kostüm- und Bühnenbildner für Theater und Film und arbeitet an Theatern wie der Staatsoper Hamburg, der Philharmonie Luxembourg, dem Landestheater Oberpfalz, dem Theater Bonn und Staatstheater Wiesbaden. Zusammen mit Julia Berndt belegte er 2015 den 3. Platz beim ersten Dutch Opera Design Award.